Thursday, August 10, 2006

Übermalung - Overpainting


Die Existenz dieses Werkes wurde schon mehrfach bestritten. Kl.aus Müller-Rabe hat es selbst mehrfach überarbeit. Aus einem kubistisch anmutendem Gesicht hat er eine klare junge Schönheit gemacht. Er wollte nicht künstlerisch sein, sondern echt am Ende seines Lebens als Maler. Der Entstehungsprozess beginnt daher in der 60er Jahren. Die letzte Schicht besteht aus Blumen, die dem gemeinsamen Werk von Peer Gessing und Yoko Azukawa entnommen sind.

Die Blüten sind dort, wo sie hingehören.

The overpainting started in the sixties. The painter Klaus Müller-Rabe gave his big paintings to the young artist Peer Gessing to continue his work. Here you see what the time has build of two man working together over the limits of death an life.

No comments: